Dienstleistungen  Neubau und Sanierung  

Wettbewerbsbegleitung

Partner für Höchstleistungen

Die Weichen für erfolgreiche Wettbewerbseingaben werden früh gestellt. Lemon Consult unterstützt Bauherren bei der Erarbeitung von Pflichtenheften und prüft die Beiträge bezüglich ihrer funktionalen, energetischen und ökologischen Qualität.

Das Ziel heisst Qualität
Die Weichen für ein energetisch und ökologisch herausragendes Projekt werden bereits bei der städtebaulichen Setzung und Ausgestaltung von Bauvolumen gestellt. Die Funktionalität der Fassade, die Anordnung von Technikzentralen und die Medienführung sind entscheidend für die Erstellungs- und Betriebskosten eines Gebäudes. Lemon Consult unterstützt Bauherren bei der Erarbeitung von technischen Pflichtenheften und prüft die Wettbewerbsbeiträge bezüglich ihrer energetischen und ökologischen Qualität.

Ganz vorbereitet ist halb gewonnen
Je nach definierter Aufgabe und bestehenden Rahmenbedingungen sind für eine Ausschreibung unterschiedliche Verfahren geeignet, wie Ideen- und Projektwettbewerbe, Gesamtleistungswettbewerbe oder Studienaufträge. Bei allen Varianten kann das Ergebnis durch eine professionelle Vorbereitung und kontinuierliche Begleitung deutlich verbessert werden. Als erfahrener Spezialist für die Themen Energie, Nachhaltigkeit und Gebäudetechnik begleitet Lemon Consult Wettbewerbsverfahren und bietet u.a. folgende Dienstleistungen an:

  • Grundlagenabklärungen
  • Erstellung von technischen Pflichtenheften
  • Durchführung von technischen Vorprüfungen
  • Teilnahme an Zwischenbesprechungen und Jurierungen

Grundlagenabklärung
Die Effizienz und Qualität von Wettbewerbsbeiträgen hängt vom Informationsumfang der Teilnehmer ab. Frühzeitige Abklärungen, präzise Vorgaben zur Energieversorgung und zu den technischen und gesetzlichen Rahmenbedingungen sorgen dafür, dass alle Teams dieselben Bedingungen vorfinden. Neben der Grundlagenabklärung für Wettbewerbsverfahren bietet Lemon Consult weitere Dienstleistungen an, u.a. Zustandsanalysen von Gebäuden und Anlagen, Entwicklung von Energiekonzepten oder von Massnahmenplänen für Ersatzinvestitionen.

Technische Vorprüfungen
Im Rahmen einer technischen Vorprüfung werden die Wettbewerbsbeiträge bezüglich Aspekten wie Nachhaltigkeit und Energieeffizienz, Funktionalität der Bauhülle, Grösse und Anordnung von Technikzentralen und Steigzonen etc. beurteilt. Die Bewertungskriterien sowie die Ergebnisse der verschiedenen Projekte werden transparent dargestellt und können als Grundlage für die Formulierung des Juryberichts herangezogen werden.

Technische Pflichtenhefte
Projektspezifische Anforderungen an Gebäudestandard, -technik und Nachhaltigkeit, die für die Entwicklung von energieeffizienten und kostenoptimierten Lösungsansätzen relevant sind, werden von Lemon Consult in Form eines technischen Pflichtenhefts aufbereitet. Die hier festgelegten klaren Vorgaben betreffend Inhalt und Form der abzugebenden Unterlagen schaffen die Voraussetzung für eine einheitliche und effiziente Beurteilung der Wettbewerbsbeiträge.

Zwischenbesprechungen und Jurierungen
Innerhalb des Fachgebiets unterstützt Lemon Consult das Beurteilungsgremium bei Zwischenbesprechungen und bei der schlussendlichen Bewertung von Wettbewerbsbeiträgen. Nach Abschluss des Jurierungsverfahrens übernimmt Lemon Consult, wenn gewünscht, die Projektbegleitung und technische Qualitätssicherung bei der baulichen Umsetzung des Projekts und sorgt damit für Kontinuität und Durchschlagskraft.

Siehe auch:
Projekte

Neubau Wohnsiedlung Glattpark, Opfikon CH

Team

Jules Petit


Lemon Consult AG
Sumatrastrasse 10
8006 Zürich
T + 41 44 200 77 44 F -33